banner

Ihr Internet-Browser ist zu alt! Ihr Browser könnte Inhalte auf dieser Webseite nicht oder nur unzureichend darstellen. Weitere Informationen zu Lösungsmöglichkeiten finden Sie hier.

Diesen Hinweis bitte erst einmal nicht mehr anzeigen.

Straßenfußballturnier

Am 9.5. gingen wir (die 5a und 6b) nach der vierten Stunde zum Alten Markt, wo das Europafest/Fußballturnier stattfand. Wir waren alle ziemlich gespannt was uns erwartet. Die 6b hatte das Land Ungarn gezogen und die 5a das Land Schweden. Als es dann um 14:00 los ging, waren schon ziemlich viele Schulen da und alle warteten darauf, dass es los geht. Das Gute war, dass Mädchentore doppelt zählten und wir eine sehr gute Spielerin hatten. Am Ende der Vorrunde waren die 6b und 5a im Halbfinale. Die 6b musste gegen Italien ran und gewann 6:2, somit waren wir im Finale. Doch die 5b musste gegen Polen ran, die sehr gut waren. Nach einem spannenden Match verloren sie 4:2. Das hieß, dass die 6b gegen Polen im Finale war und die 5b um Platz 3 gegen Italien spielte. Nach einem guten Spiel gewann die 5b 8:4. Jetzt lag es an uns zu gewinnen. Sobald das Spiel angepfiffen war, merkte man, dass es hier um alles oder nichts geht. Nach einer Minute schoss Jolin ein Tor! Wir lagen jetzt mit 2 Toren vorne, doch die Polen ließen nicht nach. Weil es 3:3 stand, wurde durch Elfmeterschießen entschieden. Wir machten alle Tore rein, doch Polen schaffte nur 2 Tore. Somit hatten wir gewonnen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wir bekamen einen großen Pokal und dürfen am 13.06. am Tropical Island spielen. Hurra!!!!  

Jonas, Klasse 6b

Bitte klicken Sie auf eines der unteren Bilder, um die Diashow zu starten.